Samariterverein Brugg Bindenverband der Hand Blutdruckmessgeraete Bewusstlosenlagerung Kind Triopan Samariter Sanitaetshund im Einsatz
Hauptnavigation Verein Hauptnavigation Kurse Hauptnavigation Aktivitaeten Hauptnavigation Uebungen Hauptnavigation Postendienst roter Balken
         

Samariterverein Brugg

Blutdruckmessen


Feuerwehr / KKE

 
Carunfall mit Lastwagen
vertikale Linie

Einsatz in Partnerorganisationen

Feuerwehr Brugg
Wenn die Feuerwehr zu einem Einsatz ausrücken muss, sind in den meisten Fällen auch Menschenleben in Gefahr. Bei Grosseinsätzen (und somit Betroffenheit von mehreren Personen) werden 8 Samariterinnen und Samariter des Samaritervereins Brugg über die Einsatzzentrale 118 mitaufgeboten, um auf dem Schadenplatz die professionellen Sanitäter bei der Rettung und Betreuung der Verletzten zu unterstützen.

 
 

 

 

Kantonales Katastrophen-
Einsatzelement (KKE)

Als 38. Zivilschutzeinheit im Aargau sind Pioniere, Care-Team und rund 80 Samariterinnen und Samariter als Samariter-Leiter-Funktionäre (SLF) eingeteilt.
 
Bei Katastrophen und Gross-ereignissen werden die SLF mit mobilen Sanitätshilfsstellen und Sauerstoff-Multispender-Anlagen aufgeboten.
 
Das Care-Team besteht aus psychologisch geschultem Fachpersonal und kommt bei psychischen Notsituationen zum Einsatz.

Zur Zeit ist eine Brugger Samariterin im KKE als SLF eingeteilt.

Samariterleiterfunktionäre im Einsatz
vertikale Linie

 

 



Wir ergänzen und unterstützen die professionellen Einsatzkräfte des Koordinierten Sanitätsdienstes.